Modellballon

Unsere Miniballone :


Unser Miniballon D-Manuela hat uns schon viele schöne und spannende Stunden beschert

250px: Unbenannt.jpg

Er hat 80 m3 und seine 24 Bahnen haben je 7.72 m Länge. Bevor wir uns für einen Miniballonanhänger entschlossen , waren diese beiden Trabis sein Haupttransportmittel.



Er wurde im Winter 1996 gebaut nach dem Buch von Klaus Dieter Jahnke "Modellballone". Unter Mithilfe zahlreicher internationaler Fans :


120px: Minibau.jpg Der Dorfkrug in Brünlisbach ist vermutlich das einzige Restaurant in Deutschland in dem ein Miniballon von Personal und Nachbarschaft sowie einer damals schwangeren Chefin gebaut und genäht wurde. Nur zur Information : Das Baby Dieter war schneller da als der Ballon letztendlich doch mal fertig wurde.
Jarek Mokracki aus Polen baute mir Korb und Brenner. Sarah Borgas aus Australien erstellte mit mir den Hüllenschnitt und nähte eifrig mit mir den Stoff. Hanka Lacmanova aus der Tschechei half mir beim erstellen und auftragen der Werbung. Andreas Isele aus der Nachbarschaft baute aus einer Autolüftung den ersten Ventilator und Richard Bölling zeigte Jarek wie man den Steuerungskasten zusammensetzt.

120px: mini1.jpg

Ungeduldig auf die Fertigstellung des "Dorfkrugballons" und des neuen Brüderchens wartend zupften meine beiden Kinder Louis und Manuela ständig an Korb und Stoff herum
Das wohl mühevollste Stück Arbeit war das Werbelogo vom Dorfkrug so oft Stück für Stück zu vergrößern und anzupassen bis alles einigermaßen Zufriedenstellend aussah.

120px: Minibau2Grafik.jpg

Viele Stücke Papier wurden kopiert und vergrößert , aneinandergereiht und dann unter den bereits vernähten Stoff gelegt um im Pausverfahren mit hitzeempfindlicher dehnbarer Farbe aufgetragen zu werden.
Und nie vergessen werden wir den aufregenden "ersten Start " von D-Manuela im Garten vom Dorfkrug selbstverständlich angeleint. Und ebenfalls selbstverständlich verhedderte sich die Leine in den Tannen unserer Nachbarn

120px: Erster_Ministart.jpg

Und heute können wir mit Überzeugung sagen das mit diesem Start das durchaus nicht langweilige Miniballonleben begann und fast wie in Gedanken an meine 3 über alle maßen tollen Kinder frage ich mich auch im Bezug auf diesen Ballon : Was habe ich nur vorher gemacht mit meiner Zeit ?

120px: D-Manuela.jpg

Und da es uns von der Idee bis heute immer noch Freude macht den Mini zu starten bedanken wir uns hiermit bei allen herzlich die uns irgendwie behilflich waren das Gerät in die Luft zu bringen

120px: D-Manuela1.jpg

SEO Webdesign Waldshut